newsroom - nachrichten für journalisten

Top-Story vom 24.10.2014 I 07:00 I Newsroom

„General-Anzeiger“ Bonn: Neuer Chefredakteur startet Anfang 2015

Ein neuer Chefredakteur übernimmt die redaktionellen Geschicke beim „General-Anzeiger“ in Bonn. Von Bülend Ürük.

Bonn - Seit Anfang Juli 2014 ist der Posten verwaist; damals folgte der langjährige "GA"-Chefredakteur Andreas Tyrock dem Ruf der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" und wechselte nach Essen. Kommissarisch lenken seit dem Sommer die stellvertretenden Chefredakteure Ulrich Lüke und Andreas Mühl die Zeitung, die sich im Mehrheitsbesitz der Verlegerfamilie Neusser befindet.

weiter lesen ...

News per eMail: News per eMail News RSS Jobs Jobs Premium-Abo: nur 1RSS Jobs pro Monat

Top-News der vergangenen 24 Stunden

Der Zugriff auf diese Meldungen ist nur für Abonnenten möglich.

Verleger Balle: Zukunft der "Abendzeitung" gesichert

Das Boulevardblatt hatte am 5. März Insolvenzantrag gestellt.

DPA I 23.10.2014 I 13:00 (mehr)

Zeitungsverleger kritisieren Sonderregelung beim Mindestlohn

"Die Privilegierung, die wir beim Mindestlohn erhalten sollten, läuft so, wie sie ausgeführt ist, komplett ins Leere", sagte am Donnerstag der Erste Vorsitzende des Verbands Bayerischer Zeitungsverleger, Andreas Scherer.

DPA I 23.10.2014 I 12:40 (mehr)

Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus verliehen

Der Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis wird an Fernsehjournalisten verliehen. Mit Lob bedacht wurden in diesem Jahr eine distanzwahrende Berichterstattung aus der Ukraine sowie ungewöhnliche Politikerporträts.

DPA I 22.10.2014 I 21:50 (mehr)

Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen

Das Fernsehen wird immer schlechter, meinen manche, die aufwuchsen, als es nur drei Programme gab. Doch die Experten bei den Medientagen München sehen das ganz anders: Die zunehmende Online-Konkurrenz führt zu mehr Qualität. Für Zeitungen bleibt Google aber ein Problem.

DPA I 22.10.2014 I 17:20 (mehr)

Redakteur/Pressereferent in Berlin gesucht

Bewerber haben nach einem Studium ein journalistisches Volontariat absolviert und haben zwei bis drei Jahre Berufserfahrung als Redakteur gesammelt.

Newsroom I 22.10.2014 I 15:54 (mehr)

Chefredakteurin Bäumlisberger: Nachrichten verschwinden aus Zeitungen

Aktuelle Nachrichten verschwinden nach Ansicht der Chefredakteurin des "Münchner Merkur", Bettina Bäumlisberger, immer mehr aus der gedruckten Zeitung.

DPA I 22.10.2014 I 15:30 (mehr)

alle von Heute Gestern