newsroom - nachrichten für journalisten

Top-Story vom 31.07.2014 I 21:17 I Newsroom

Twitter.com/SZ: Was die "Süddeutsche" für ihren Twitter-Namen bezahlt hat

Manchmal ist die Länge entscheidend. Wie bei Twitter. Dort gilt - je kürzer, desto besser. Vor allem bei dem eigenen Twitternamen. Von Bülend Ürük.

München - Wer bei Startups zuerst kommt und sich seinen Usernamen sichert, hat häufig noch die freie Auswahl. Besonders begehrt bei Twitter sind die kurzen Namen - so zeigt der Kontoinhaber, dass er ja von Anfang an dabei war und schon immer an den Erfolg geglaubt hat. Und kostenlos ist es schließlich auch, wenn sich ein Nutzer registriert und einen Namen sichert.

weiter lesen ...

News per eMail: News per eMail News RSS Jobs Jobs Premium-Abo: nur 1RSS Jobs pro Monat

Electronic Arts kündigt Spiele-Abo an

Der Videospiele-Anbieter Electronic Arts hat einen Abo-Dienst für einige seiner bekanntesten Titel angekündigt.

DPA I 31.07.2014 I 02:00 (mehr)

Peter Kloeppel gibt RTL-Chefredaktion ab - Mehr Zeit für Familie

Wechsel an der Spitze von Deutschlands führendem Privatsender: Peter Kloeppel gibt den RTL-Chefredakteursposten ab. Er will mehr Zeit mit seiner Familie in den USA zubringen. Kloeppel bleibt aber Anchorman.

DPA I 30.07.2014 I 16:40 (mehr)

Managing Editor in München gesucht

Bewerber bringen drei Jahre Berufserfahrung im Corporate Publishing oder in einer PR-Agentur mit.

Newsroom I 30.07.2014 I 15:55 (mehr)

„Die 500“: Greta Taubert hat alternative Lebensstile ausprobiert

Wer sind die Kolleginnen, die die Medien bewegen? Newsroom.de präsentiert „Die 500“, Medienmacherinnen aus den verschiedenen Bereichen, bei denen Leidenschaft für Medien mit dem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zusammenkommen. Dazu gehört Greta Taubert.

Newsroom I 30.07.2014 I 14:00 (mehr)

Gericht verbietet Fotos von Corinna Schumacher vor Krankenhaus

Seit einigen Wochen geht die Frau von Michael Schumacher gegen Medien vor, die Fotos von ihr vor der Klinik im französischen Grenoble veröffentlicht haben. Dabei nimmt sie auch Medien nicht aus, die gerade das Verhalten mancher Reporter kritisch beleuchteten.

DPA I 30.07.2014 I 12:40 (mehr)

"Die 500": Von Anne Klesse, Sandra Liebich bis hin zu Indrani Das Schmid

Wer sind die Kolleginnen, die die Medien bewegen? Newsroom.de präsentiert „Die 500“, Medienmacherinnen aus den verschiedenen Bereichen, bei denen Leidenschaft für Medien mit dem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zusammenkommen. Von Bülend Ürük.

Newsroom I 30.07.2014 I 12:00 (mehr)

Musikdienste suchen das passende Lied für jede Lebenslage

Die Abo-Dienste mit einem praktisch unbegrenzten Musik-Angebot bringen ein neues Problem: Die Nutzer brauchen Orientierung im Wust von Millionen Songs. Die Anbieter suchen nach dem richtigen Rezept. Von Andrej Sokolow.

DPA I 30.07.2014 I 07:20 (mehr)

alle von Heute Gestern